Fachliche Qualifikationen und praktische Tätigkeiten

1995-1998: Ausbildung zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten an der Sebastian-Kneipp-Schule in Bad Wörishofen

1998-1999: Physiotherapeut am Klinikum Kaufbeuren-Ostallgäu – Haus Heinzelmannstraße

1999-2000: Physiotherapeut im Gesundheitszentrum Medicus in Bad Wörishofen

2000-2006: Physiotherapeut am BKH Kaufbeuren - Abteilung Neurologie

2003-2006: Leitender Physiotherapeut am BKH Kaufbeuren - Abteilung Neurologie

Seit 2006: Fachlehrer für Physiotherapie an der Sebastian-Kneipp-Schule in Bad Wörishofen

Nebenberufliche Tätigkeit als Physiotherapeut im Therapiezentrum Bad Wörishofen bis 2013

2013: Prüfung und Anerkennung als Heilpraktiker, beschränkt auf das Gebiet der Physiotherapie mit Eröffnung der Praxis Xund in Eggenthal

Fortbildung und Zusatzqualifikationen

Kneipp- und med. Bademeister

Dreidimensionale Skoliosebehandlung nach K. Schroth; A- Kurs

McKenzie Kurse A, B, C, D, E

McKenzie Credentialing exam mit Zertifikat

Manuelle Therapie -  Maitland-Konzept Level 1, Level 2a, Level 2b

Zertifikat in Manueller Therapie

Bobath- Grundkurs mit Zertifikat und Aufbaukurs

Grundkurs Ganganalyse: "Gehen verstehen"

Gerätegestützte Krankengymnastik mit Zertifikat

Crafta-Grundkurs zur Behandlung von Schädel-, Gesichts- und Kiefergelenksbeschwerden

Schwindelfortbildung an der LMU München – First International Master Class of the
German Center for Vertigo and Balance Disorders and the European Dizzinet

Weitere diverse Kurse (Spiraldynamik, therapeutisches Klettern, Muscle balance, regelmäßige Teilnahme an Physiokongressen und Symposien, ..)

Pädagogisches Seminar für Lehrkräfte an Berufs- und Berufsfachschulen des Gesundheitswesens an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung