Kosten und Abrechnung

Die erbrachten Leistungen werden direkt mit dem Patienten abgerechnet.
Besteht eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker werden die Kosten in der Regel übernommen. Erkundigen Sie sich bitte!

Privatrezepte für Physiotherapie können ebenfalls abgerechnet werden.
Die anfallenden Gebühren richten sich nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) bzw. nach der Gebührenübersicht für Therapeuten (GebüTh).